Massivparkett

Unsere Seite wird derzeit bearbeitet, bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Das Menü für Ihre Anfragen steht Ihnen nach wie vor zur Verfügung.

 Massivparkett


Holz in massiven Zügen


Traditionell und modern - Massivparkett ist auch heute noch einer der beliebtesten Böden. Vom Ökologischen Standpunkt ist es ganz und gar durch seine langjährige Haltbarkeit überzeugend. Ob Mosaik-, Stab-, Lam-, Hochkantlamellenparkett oder Massivholzdielen - für jeden Geschmack gibt es Parkett. Verlegt im Würfel-, Parallel-,  Englischen -, Wilden - , Altdeutschen Verband, Fischgrat, oder Französischem Fischgrat - der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt.

Holzarten


Ahorn, Buche, Cumaru, Douglassie, Eiche, ... Möglich ist alles!



Beratung/ Planung/ Verkauf/  Renovierung/ Pflege

Parkettarten


Für jede Anforderung gibt es das richtige Parkett. Von groß bis klein, stark bis schwach, robust bis unverwüstlich:

Mosaikparkett

Die bewärteste - und einfachste Art des Parketts. Die einzelnen Lamellen sind 160x22,86x8mm (lxbxh) groß. Damit besitzt es keine große Aufbauhöhe und ist in Renovierungsfällen der ideale Bodenbelag.

Hochkantlamelle/Industrieparkett

Das unverwüstliche - Es zeichnet sich durch seine Hochkant gestellten Lamellen - Maße wie Mosaikparkett. Damit hat es eine Nutzschicht von 22,86mm in stärkster Ausführung.

Lamparkett/10mm Massivparkett

Das gestalterische - Es lässt durch seine stumpfe Verbindung gestalterisch keine Wünsche offen. Durch seine Aufbauhöhe von 10mm ist es auch ideal für Renovierungsfälle.